Trennwand


Kunden Log in

*Wenn Sie nicht registriert sind, Füllen Sie bitte Anmeldeformular für neue Benutzer

Verfolgen Sie Ihre Sendung

Nachrichten

Zurück zu den Nachrichten

Troy Container Line kündigt neue Direkt Hamburg nach Chicago-Service

NVOCC erweitert Direkter Import Service von Europa in den Mittleren Westen

RED BANK, NJ (August 31, 2016) -Troy Container Linie, einer der weltweit größten amerikanischen Besitz NVOCCs, vor kurzem angekündigt, eine neue direkte Import-Service der vorsieht, beschleunigte Transite zwischen Hamburg nach Chicago. Aufbauend auf einem starken Fundament im Mittleren Westen Marktplatz, Dieser neue Service bietet den Kunden einen schnellen, zuverlässig, direkte Weg zu Chicago zusätzlich zu Zielen im ganzen Nieder 48 aus Deutschland. Die Erweiterung auf eine weit verbreitete Präsenz im Mittleren Westen und den europäischen Märkten, Troy Container Line ist stolz darauf, das Unternehmen die laufenden Investitionen in die Entwicklung zuverlässiger globaler Routen weiter.

"Unser Wissen und Know-how des Importvorgangs, Mit unseren wettbewerbsfähigen Preisen und schnelle Transite gepaart, Kunden sowie einem umfassenden Service in diesem Fahrtgebiet als strategischen Vorteil bietet, wenn die Fracht in den Mittleren Westen zu bewegen,", Kommentiert Chris Hellow, COO der Importe bei Troy Container Line.

Die erweiterte das Unternehmen Service-Angebote aus Hamburg unterstützt weiter Troy Mission der branchenweit besten verfügbaren Preise und Transite zu einem internationalen Kundenbasis anbieten.

Die Fähigkeit, Tür Preise bieten zu können und Pick-ups in Verbindung mit einem umfassenden, landesweiten CFS Zielnetz, die verbindet Fracht in der gesamten US-, Troy Container Line schafft eine leicht zugängliche und kostengünstigen Einstieg in den Mittleren Westen für alle Kunden.

Mit mehr als 30 Jahre Industrie-Erfolg, Troy Container Line hat einen erheblichen Anstieg als Full-Service-Anbieter aus Deutschland in den Mittleren Westen erlebt, und wird auch weiterhin Dienstleistungen in diesem stetig wachsenden Handelsregionen zu entwickeln, die Kundenanforderungen zu erfüllen.

Um mehr zu erfahren über Troy Container Line und das Unternehmen neue Direktverbindung von Hamburg, besuchen Sie bitte oder rufen Sie www.TroyLines.com 980-359-1260.